Heimweh (CD)

Zwei Jahre lang hat Georg Schlunegger nach den schönsten Männerstimmen der Schweiz gesucht. Gefunden hat er Sänger, die ähnliche Wurzeln und vor allem eine ebenso grosse Leidenschaft für die Musik haben wie er selbst. Entstanden sind moderne Schweizer Volkslieder, poppig und doch traditionell. 

Die Männer zwischen 24 und 55 Jahren erzählen Geschichten, wie sie jeder kennt und erlebt. Sie stammen aus dem Muotathal, dem Emmental oder dem Appenzell. Begabte Popsänger und urchige Jodler, tiefe Bässe und hohe Tenöre aus sieben Kantonen vereinen sich in «Heimweh» zu einem Chor, wie ihn die Schweiz noch nie gesehen hat. Sie singen vom Wunsch nach Liebe, Heimat und einer Familie, von Sehnsucht, Hoffnung und Träumen. All diese Gefühle, besungen von den schönsten Männerstimmen der Schweiz, das ist «Heimweh».

Durchsuche unseren Shop